Menu
K
P

Stadtbibliothek

gepostet am 16.3.2020

Vergrößerungspläne: Montabaurer Bibliothek könnte zum Treffpunkt werden.

Derzeit befindet sich die Bücherei im dritten Stock eines Geschäfts- und Verwaltungsgebäudes am Konrad-Adenauer-Platz, das direkt ans Rathaus der Verbandsgemeinde angrenzt. Durch die Umorientierung des rathauses, würde demnächst ein notwendiger zweiter Rettungsweg entfallen.

Um dem vorzubeugen, befasste isch der Stadtrat jpngts mit einem neuen Konzept.

Die Frage, ob man Mieter oder Eigentümer sein wolle, muss nach Auffassung von Christof Frensch (FWG) bereits im Konzept beantwortet werden, da davon auch der Handlungsspielraum der Kommune abhängt. Zudem muss vorab definiert werden, wie viel Platz man eigentlich braucht. Als mathematische Richtgröße geht man von 60 Quadratmatern pro 1000 Einwohner aus, was in Montabaur 900 Quadratmeter Nutzfläche ergeben würde.

(Quelle: Rhein Zeitung - https://www.rhein-zeitung.de/region/aus-den-lokalredaktionen/westerwaelder-zeitung_artikel,-vergroesserungsplaene-montabaurer-bibliothek-koennte-zum-treffpunkt-werden-_arid,2102600.html)

 

Zurück